Willkommen
Produktion
Entwicklung
Werkstoff

Produktblätter
Sonderposten
Hörproben
Fragen an DW

Nachschlagen

Faszinierend und edel: Der Stahl V4A

Alle KFZ-Teile ab Motor werden im Betrieb extremen Temperaturen ausgesetzt. Wir suchen deshalb aus 45 Legierungen je nach Einsatz immer das Beste aus. Dazu gehört Edelstahl V4A. Er ist ein austenitischer Stahl und wird auch als Chromnickelstahl bezeichnet.

V4A-Edelstahl zeichnet sich durch seine Beständigkeit gegen Lochkorrosion aus und gehört in die Gruppe der gut schweißbaren Edelstähle. Er enthält neben Chrom auch Nickel als Hauptlegierungselement und ist nicht magnetisch. Sein Anteil an anderen Legierungselementen wie z.B. Molybdän erhöhen die Korrosionsbeständigkeit und Zugfestigkeit.

Beim Umgang mit diesem Material ist Expertenwissen für Schweißen notwendig. Nur mit Sorgfalt und Präzision entstehen langlebige Produkte, die auch im Rennbetrieb nicht aufreißen.

Unsere bekannte Qualität erreichen wir durch eine besonders aufwändige und gewissenhafte Verarbeitung dieses edlen Materials.

-> Hier finden Sie unsere Datenblätter

Inhalt - Kurzüberblick
Über uns Produkte im Detail Berichte und Galerien Nachschlagen

Wer wir sind
Produktion
Entwicklung

Sonderposten
Hörproben
Fragen an DW
Bilder aus dem Alltag

Kontakt (i)
Alternativ-Kontakte (i)
E-Mail senden

Produkt-Datenblätter
für Porsche-Modelle
für versch. Automarken
für Rennsport und Oldtimer

Vorwort
Fächerkrümmer
Katalysatoren
Schalldämpfer
Endrohre

Fotoberichte im Blog

Vorwort
Werte für den Klassiker
Klang für Genießer
Kraft im Motorsport

Social Media
Facebook
Youtube
Forum Elferteam (mit Mitgliederlogin)
Xing Profil

Inhalt
Glossar
Sound
Umrechner

Abkürzungen
A-C  D-G  H-K
L-Q  R-T  U-Z

Links

Alle Rechte vorbehalten © 2014 DW Technik GmbH & Co. KG, D-50259 Pulheim, Sachsstraße 16 (Halle 4 - 6)